Suche
  • Hilda Steinkamp

Kunst im virtuellen Ausstellungsraum

Solo Show "Appearance" mit Holger Triltsch

(c) Holger Triltsch
"Durch sein Seelenleben

zeichnet, malt und collagiert sich Holger Triltsch, beeinflusst von Meistern wie Hieronymus Bosch und Leonardo da Vinci und den Künstlern des Surrealismus und des Phantastischen Realismus." So kann man auf der Homepage des Potsdamer Künstlers lesen.


Neugierig auf eine Seelenschau?

Aber keine Muße um im dichten Terminkalender eine Kunstausstellung zu Fuß oder mobilisiert zu erreichen? Dann ist die frei zugängliche virtuelle Show des Künstlers eine weitere Attraktion für Sie - logistisch wie wirtschaftlich.

Im virtuellen Raum

können Sie Holger Triltsch auf seinen künstlerischen Seelenspuren folgen. Klicken Sie sich bequem vom heimischen PC aus ein und genießen Sie Kunst live als navigierender Internet-User:


https://capitalculturehouse.org/holger-triltsch-solo-show/


45 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen