Suche
  • Hilda Steinkamp

Der Orgelsommer in Caputh geht weiter ...

Aktualisiert: 19. Juli

... mit einem international besetzten Kammerkonzert


Foto: kirchenkreis-potsdam.de

Due voci barocche

Arien aus der Barockzeit



Mit wem? Sara Gouze (Sopran) aus Frankreich / Berlin
Kris Garfitt (Barockposaune) aus GB / Berlin
Stefano Perrotta (Orgel) aus Italien / Mainz
Das aus internationalen Solisten bestehende Ensemble aus Berlin
und Mainz kommt erstmals nach Caputh.

Was? Ihr Programm besteht aus kirchlichen Barockarien, die speziell für
Sopran und Posaune geschrieben wurden wie von Antonio Caldara,
Johann Joseph Fux oder Marc‘ Antonio Ziani.
Einige wurden speziell für den Wiener Kaiserhof komponiert.
Weitere Stücke von Georg Friedrich Händel und Johann Sebastian
Bach sind für Sopran, Posaune und Orgel arrangiert. Wann? Sonntag, 17.07.2022 | 17:00 Uhr | Einlass: 16:30 Uhr
Wo? Ev. Kirche Caputh, Straße der Einheit 1, 14548 Schwielowesee
OT Caputh Eintritt? Frei. Spenden für Musizierende und Orgel herzlich willkommen.
Veranstalter? Ev. Kirchengemeinde Caputh Kontakt? Dr. Irene Pfeiffer Tel. 015115292559 | Telefonische Anmeldung erbeten. caputherorgelsommer@evkc.de Hygiene? Aktuell besteht noch Maskenpflicht beim Eingang in die Kirche.
Am Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden.


44 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen